Steigen die Zahlen weiter wie seit Jahresbeginn, werden zur Silvesternacht knapp 14,4 Millionen Menschen die staatlich geförderte Riester-Rente nutzen. Das geht aus den Zahlen der Bundesregierung hervor. Rund 10,4 Millionen Sparer haben dann eine klassische Versicherung mit garantierter Mindestrente, rund 2,8 Millionen Menschen setzen auf Investmentfonds. Jeweils einige hunderttausend Kunden nutzen Banksparpläne, Bausparverträge und Baudarlehen mit Riester-Förderung.

Tipp: Wer für einen Riester-Vertrag aus dem Jahr 2008 noch keinen Zulagenantrag gestellt hat, sollte das bis zur Silvesternacht unbedingt nachholen – sonst verfällt die Zulage für 2008. Den Antrag gibt es beim Anbieter des Vertrags.

Dieser Artikel ist hilfreich. 408 Nutzer finden das hilfreich.