Unser Rat

Bilanz ziehen. Widmen Sie sich von Zeit zu Zeit dem Thema zusätzliche Alters­vorsorge. Überprüfen Sie, was Sie schon ­dafür machen und ob eine Ergänzung sinnvoll und finanziell möglich wäre.

Förderung. Lassen Sie sich beim Sparen vom Staat helfen, indem Sie geförderte Altersvorsorgeprodukte wie die Riester-Rente mitnehmen. Ein Angebotsvergleich folgt im nächsten Finanztest.

Mischen. Kombinieren Sie Sparformen angemessen. Als junger Mensch sollten Sie verstärkt auf Fondsprodukte setzen, um langfristige Renditechancen zu nutzen. Je älter Sie werden, desto mehr sollten Sie sichere Anlagen bevorzugen, denn Verluste können Sie schlechter aussitzen. Achten Sie immer darauf, nicht zu viel in langfristigen Verträgen zu binden. Sie sollten an ausreichend Geld herankönnen, wenn Sie es benötigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1708 Nutzer finden das hilfreich.