Unser Rat

  • Voraus­setzung. Sparpläne und Wert­papierdepots mit Aktienfonds sind flexible Produkte. Sie eignen sich für Betuchte und Renditejäger, aber auch für lustlose Anleger. Sie müssen aber bereit sein, zwischen­zeitlich Verluste in Kauf zu nehmen.
  • Auswahl. Wählen Sie für den Sparplan einen börsen­gehandelten Indexfonds (ETF) auf den Welt­aktien­index MSCI World (Produktfinder Fonds). Für das Pantoffel-Portfolio als Einmal­anlage nehmen Sie ebenfalls diesen ETF sowie dazu einen Renten-ETF. Wir empfehlen einen Mix, der je zur Hälfte aus Welt­aktien- und Rentenfonds besteht.
  • Weiterlesen. Mehr Informationen zu Fondssparpläne finden Sie im Test aus Finanztest 7/2014, und darüber hinaus zum Aufbau unseres Pantoffel-Portfolios.

Dieser Artikel ist hilfreich. 121 Nutzer finden das hilfreich.