Altautos Meldung

Die Abwrackprämie von 2 500 Euro ist verlockend. Viele Autohändler bieten ihren Kunden an, alle Formalitäten zu übernehmen und senken den Neuwagenpreis gleich um Prämienhöhe. Doch ist das alte Auto nicht doch mehr wert als die Prämie? test.de gibt Antwort.

Werbebotschaft Abwrackprämie

Für die Autohändler ist die Abwrackprämie ein Marketinginstrument, um ihren Verkauf anzukurbeln. Dabei ist es dem Verkäufer ziemlich egal, ob der alte Wagen dem Kunden vielleicht mehr Geld bringt, wenn er ihn verkauft. Schon etliche Neuwagenkäufer haben ihr Altauto verschrottet, 2 500 Euro Prämie bei der Bafa beantragt, aber dennoch ein Minusgeschäft gemacht. test.de hat für sieben Modelle, die neun Jahre und älter sind, den Zeitwert berechnet, siehe Tabelle. Nur bei zwei Autos lohnen sich Verschrottung und Abwrackprämie tatsächlich. Bei den fünf anderen Wagen bringt der Weiterverkauf mehr.

Tipp: Vergewissern Sie sich, was Ihr altes Auto wirklich noch wert ist. Da jetzt sehr viele Wagen auf dem Schrottplatz enden, steigt die Nachfrage nach preiswerten Altmodellen und Sie können einen guten Verkaufspreis erzielen. Mit der Analyse von test.de können Sie sich für 16 Euro den Marktwert Ihres Altautos genau ausrechnen lassen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 454 Nutzer finden das hilfreich.