Alkoholfreies Bier macht mitt­lerweile schon gut 5 Prozent der gesamten deutschen Bier­produktion aus. Das meldet der Deutsche Brauer-Bund. Für Diskussionen sorgt immer wieder der erlaubte Rest­alkohol­gehalt von bis zu 0,5 Prozent. Nach Gesprächen mit dem Verbraucherzentrale Bundes­verband wollen viele Brauereien ab 2015 freiwil­lig auf dem Etikett darauf hinweisen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 8 Nutzer finden das hilfreich.