Aktienstrategien

Die Entwicklung der alten Strategiedepots: Endstand

Zurück zum Artikel
Inhalt

Was seit dem Start am 28. November 2003 aus 10 000 Euro geworden ist.

Strategie

Auswahlkriterium

Ausgewählte Aktien im Vormonat

Wertentwicklung
(Prozent) seit

Depot-wert
(Euro)

Beginn

Vormonat

Schwergewicht

Höchster Börsenwert

Eon, Deutsche Telekom, Siemens

7,1

1,5

10  714

Dividenden

Höchste Dividendenrendite

Deutsche Euroshop, Medion, MPC

25,0

2,1

12  498

Trendfolge

Stärkster Kursgewinn im Vormonat

Freenet, Merck KGaA, Mobilcom

-28,9

-2,5

7  109

Umkehr

Stärkster Kursverlust im Vormonat

Dialog Semiconductor, GPC Biotech, WCM

-33,0

2,1

6  701

Kombination

Trendfolge plus ­Umkehr

Freenet, Merck KGaA, Mobilcom, Dialog ­Semiconductor, GPC Biotech, WCM

-29,9

-0,2

7  012

Stand: 31. Januar 2005

01.03.2005
  • Mehr zum Thema

    Corona-Krise und die Aktienmärkte So entwickelten sich die Märkte seit dem Corona-Crash

    - Ein Jahr nach dem Tief­punkt des Corona-Crashs haben sich die Börsen erholt und erreichen neue Höchst­stände. Wir zeigen, wie sich verschiedene Anlagen entwickelt haben.

    Finanzen.net zero, Just­trade, Scalable Capital und Trade Republic Smartphone-Broker im Test

    - Kostenlos Aktien und ETF handeln – mit Smartphone-Brokern. Stiftung Warentest hat sich Finanzen.net zero, Just­trade, Scalable Capital und Trade Republic angeschaut.

    Spar­anlagen plus Aktien Bessere Chancen auf Rendite

    - Sichere Zins­produkte bringen kaum Rendite – jedenfalls zu wenig für einen lang­fristigen Vermögens­aufbau. Wer sich damit nicht abfinden will, muss seine Zins­anlagen um...