Mit neuem Schwung

Unser Dauertest von Strategien zur Aktienauswahl bleibt, doch wir haben die Bedingungen verändert. Ab sofort sind fünf erneuerte Verfahren Monat für Monat im Test.

Seit November 2003 haben wir vier Strategien zur Aktienauswahl und eine Kombination aus zweien geprüft. Das Ergebnis war enttäuschend. Unsere Analyse hat aber gezeigt, wie sich durch Veränderungen mehr aus den Strategien herausholen lässt. Damit beginnt der Test neu.

Die Schwergewichtsstrategie setzt nun auf sechs statt drei Werte. Das bringt eine bessere Branchenmischung, die sich im ersten neuen Depot zeigt (siehe Tabelle „Die fünf neuen Strategiedepots im Dauertest“).

Von den fünf Auswahlverfahren eignet sich dieses am ehesten für vorsichtige Anleger, da es nur auf große, etablierte Firmen baut.

Die Trendfolge- und die Umkehrstrategie beschränken sich ab sofort auf Dax-Aktien – TecDax und MDax-Werte bleiben außen vor. Dennoch sind sie nur etwas für risikobereite Anleger, da sie keinen guten Branchenmix bieten und nicht nach Qualität auswählen.

Selbst die bisher bewährte Dividendenstrategie, die nun keine abgestürzten Aktien mehr enthält,eignet sich allenfalls als Beimischung für ein größeres Depot. Die aktuelle Auswahl zeigt, dass nicht immer traditionelle Dividendenaktien herausgefiltert werden.

Der Immobilienkonzern Deutsche Euroshop und der Finanzdienstleister MPC sind zu kurz an der Börse, als dass man ihre Dividendenpolitik beurteilen könnte. Und beim Elektronikvertrieb Medion lief im vergangenen Jahr das Geschäft nicht so gut wie erhofft.

Neu in unserem Test ist die TecDax-Strategie. Wer genug Geld hat, um am Aktienmarkt zu spekulieren, kann es damit versuchen. Die Strategie setzt auf Technologieaktien, ohne das Risiko zu übertreiben.

Im TecDax sind maximale Verluste von über 90 Prozent normal. Die ausgewählten Aktien waren selbst in schlimmsten Zeiten viel stabiler. Die Medizintechnikfirma Draegerwerk, der Hersteller von Vakuumpumpen Pfeiffer und der Laserspezialist Rofin-Sinar gelten als solide. Ob Anleger mit ihnen auch solide Gewinne erzielen, muss sich noch zeigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1902 Nutzer finden das hilfreich.