Ausgewählt, geprüft, bewertet

Wir haben die 15 aktuellen Spitzenfonds der Fondsgruppe Aktienfonds Welt aus unserem Dauertest analysiert. Als Grundlage dienten die von den Fondsgesellschaften im Internet veröffentlichten Datenblätter (Factsheets). Wir haben diese Informationen zwischen dem 14. und 16. April 2008 abgerufen. Stichtag der von Finanztest bewerteten Daten zu Wertentwicklung und Stabilität war der 31. März 2008.

Thesaurierende Fonds: Sie sind in der Tabelle mit T gekennzeichnet. Die jährlichen Zins- und Dividendenerträge dieser Fonds werden nicht an den Anleger ausgeschüttet, sondern bleiben im Fondsvermögen und erhöhen dadurch den Kurswert. Ausländische thesaurierende Fonds sind steuerrechtlich problematisch (siehe „Abgeltungssteuer“). Finanztest veröffentlicht bei ausländischen Fonds, die in verschiedenen Varianten angeboten werden, stets die ausschüttende Tranche.

Chance-Risiko-Klasse, Finanztest-Bewertung: Die Fondsbewertung erläutern wir in der Tabelle.

Kurzfristiger Trend: Wir haben die Finanztest-Bewertung über den gesamten Untersuchungszeitraum mit der Bewertung für 1 Jahr verglichen. Lagen die beiden Zahlen nicht weiter als 10 Punkte auseinander, nannten wir den Trend „neutral“. Lag die Bewertung für 1 Jahr um mindestens 10 Punkte höher, bezeichneten wir den Trend als „positiv“, bei einer um mindestens 10 Punkte niedrigeren Bewertung als „negativ“.

Größte Positionen: Aufgeführt sind jeweils die aktuell fünf Aktien oder Anleihen mit dem größten Anteil am Fondsvermögen. Bei Fonds mit sehr großen Einzelpositionen haben wir uns auf drei Nennungen beschränkt.

Kaufquellen

Wir haben 27 Fondsdiscounter und 9 Direktbanken nach ihren Rabattkonditionen für die 15 ausgewählten Fonds gefragt.

In der Tabelle „Spitzenfonds ohne Kaufkosten“ sind nur Anbieter aufgeführt, die mindestens einen Fonds ohne Aufschlag anbieten und dabei keine hohen Mindestanlagen voraussetzen. Einige Discounter gewähren den vollen Rabatt erst für Depots mit mindestens 50 000 Euro. Auch der Berliner Fondsdiscounter Laransa erfüllte unsere Anforderung nicht, hat aber viele Fonds mit geringen Aufschlägen von 0,3 bis 0,5 Prozent im Angebot.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2527 Nutzer finden das hilfreich.