Unser Rat

Basis: Wer nur in einen einzigen Aktienfonds Welt investieren will oder kann, ist beim UniValueFonds: Global A und M & G Global Leaders A am besten aufgehoben. Den UniValueFonds gibt es auch als Net-Version ohne Ausgabeaufschlag, aber mit höheren jährlichen Kosten. Diese Fondstranche ist bei einem Anlagezeitraum bis zu sieben Jahren günstiger.

Kombinieren: Der M & G Global Basics A ist als stark rohstofforientierter Aktienfonds Welt zwar keine Basisanlage, aber eine Bereicherung fast jeden Depots. Auf Fünfjahressicht hat er die beste Wertentwicklung aller Fonds (12 Prozent pro Jahr).

Sicherheit: Der Albrech & Cie Optiselect hat die niedrigste Chance-Risiko-Klasse aller untersuchten Fonds. Der maximale Verlust in den vergangenen fünf Jahren lag nur knapp über 25 Prozent.

Vielfalt: Der Lingohr-Systematik-BB-Invest verteilt seine Anlagen auf besonders viele Länder. Wer einen Aktienfonds Welt sucht, der auch Schwellenländer stark berücksichtigt, ist mit ihm gut bedient.

Spekulation: Der Dachfonds Sauren Global Opportunities eignet sich gut für Anleger, die eine renditeorientierte Depotbeimischung suchen.

Kontrolle: Aktuelle Daten zu Ihren Fonds finden Sie unter Fonds im Dauertest.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2600 Nutzer finden das hilfreich.