Gemanagte Fonds: Perlen sind rar

Bei aktiv gemanagten Schwellenländer-Fonds sollten sich Anleger vor dem Kauf über Strategie und Zusammensetzung informieren und die Fondsentwicklung regelmäßig kontrollieren. So können sie zeitnah reagieren, wenn der Fonds nicht mehr gut laufen sollte. Hilfestellung gibt unsere Fondsbewertung im Produktfinder Investmentfonds.

Unter den globalen Fonds ist der Nevsky Global Emerging Markets EUR (Isin IE 003 260 577 0) erste Wahl. Er liegt als Einziger seiner Gruppe vor dem Index und zeigte in den vergangenen Jahren ein konstant gutes Ergebnis. Bei den Asien-Fonds heißt der aktuelle Spitzenreiter Fidelity South East Asia A EUR (LU 006 945 287 7), aus den Osteuropa-Fonds ragt der Deka-Convergence Aktien CF (LU 013 366 667 6) heraus. In der Lateinamerika-Gruppe liegt der CAAM Latin American Eq. C (LU 020 157 534 6) vorn.

Dieser Artikel ist hilfreich. 615 Nutzer finden das hilfreich.