Die Finanz­aufsicht Bafin warnt in letzter Zeit gehäuft vor Aktien­empfehlungen am Telefon. Bei solchen ungewollten Werbeanrufen werden Aktien mit unrichtigen und irreführenden Angaben empfohlen. Steigt durch verstärkte Käufe dann kurz­zeitig der Kurs, machen die Betrüger durch eigene Verkäufe Kasse. Danach stürzen die Kurse ab, die am Telefon geworbenen Anleger erleiden Verluste.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.