Zurück zum Artikel

Akku-Ladegeräte

29.05.2003

Zurück zur Tabelle

Friwo economi EC 205F (Accu Star) 4

Produktbild  Akku-Ladegeräte
Friwo economi EC
Anbieter und ProduktFriwo
economi EC 205F (Accu Star)
4
Lade-
steuerung 8
Ohne
Preisspanne
in Euro ca.
8 bis 12
Mittlerer Preis
in Euro ca.
10
Bau-
gleichheiten
test-QualitätsurteilBEFRIEDIGEND (3,0)
LADEFUNKTION 50%befriedigend (2,9)
Ladezeit Mignon und Microausreichend
Ladezeit 9-V-Block und Baby und Monobefriedigend
Lade-
zustand nach Abschluss des Ladens
gut
Strom-
fluss nach Abschluss des Ladens
befriedigend
HANDHABUNG 20%befriedigend (2,9)
Gebrauchs-
anleitung
befriedigend
Bedienungbefriedigend
Schalter und Anzeigenbefriedigend
KOMFORT 30%befriedigend (3,0)
Lade-
komfort
befriedigend Anmerkung
Laden anderer Akku-Kapazitätensehr gut
Laden einzelner Akkussehr gut
sehr gutSehr gut (0,5-1,5)
gutGut (1,6-2,5)
befriedigendBefriedigend (2,6-3,5)
ausreichendAusreichend (3,6-4,5)
mangelhaftMangelhaft (4,6-5,5)
  • Reihenfolge: Bei gleicher Note nach Alphabet.
    Prozentangaben:
    Gewichtungsanteil am test-Qualitätsurteil.
  • Alle Geräte haben 4 Ladeplätze für Mignon- und Micro-Zellen (Ausnahmen: GP Power Bank 3 hat nur 2 Micro- und 4 Mignon-Ladeplätze und Ansmann Energy 8 hat 6 Micro- und 6 Mignon-Ladeplätze).
  • Anmerkung Führt zur Abwertung (siehe „Ausgewählt, geprüft, bewertet“).
  • 1 Laut Anbieter seit 1. April bestückt mit 4 NiMH-Akkus und mit anderen Ladeströmen unter dem Namen Varta Compact Charger erhältlich.
  • 2 Laut Anbieter seit 1. April mit anderen Ladeströmen unter der Nummer 57041 096 401 erhältlich.
  • 3 Laut Anbieter ab 1. August Preisreduzierung auf 70 Euro.
  • 4 Laut Anbieter demnächst neue Bezeichnung: Compit EC 205.
  • 5 Preis inklusive Akkus.
  • 6 Laut Anbieter demnächst neue Bezeichnung: Compit EC 202 plus.
  • 7 Nur paarweises Laden der Akkus möglich.
  • 8 Siehe Erläuterung im Text.
  • Ausgewählt, geprüft, bewertet
 
Höhe x Breite x Tiefe
in mm
118 x 70 x 85
Gewicht
in g
245
Lade-
plätze
Baby / Mono / 9 V
nein / nein / 2
Erhaltungs-
ladung /
Entladung
nein / nein
12-Volt- Auto-
adapter mitgeliefert
nein
AnzeigenLaden / Entladen ja / nein
Lade-
vorgang fertig /
Erhaltungs-
ladung
nein / nein
Akku-
fehler
nein
  • Information: Vorhanden
  • Information: Nicht vorhanden
  • Reihenfolge: Bei gleicher Note nach Alphabet.
    Prozentangaben:
    Gewichtungsanteil am test-Qualitätsurteil.
  • Alle Geräte haben 4 Ladeplätze für Mignon- und Micro-Zellen (Ausnahmen: GP Power Bank 3 hat nur 2 Micro- und 4 Mignon-Ladeplätze und Ansmann Energy 8 hat 6 Micro- und 6 Mignon-Ladeplätze).
  • Anmerkung Führt zur Abwertung (siehe „Ausgewählt, geprüft, bewertet“).
  • 1 Laut Anbieter seit 1. April bestückt mit 4 NiMH-Akkus und mit anderen Ladeströmen unter dem Namen Varta Compact Charger erhältlich.
  • 2 Laut Anbieter seit 1. April mit anderen Ladeströmen unter der Nummer 57041 096 401 erhältlich.
  • 3 Laut Anbieter ab 1. August Preisreduzierung auf 70 Euro.
  • 4 Laut Anbieter demnächst neue Bezeichnung: Compit EC 205.
  • 5 Preis inklusive Akkus.
  • 6 Laut Anbieter demnächst neue Bezeichnung: Compit EC 202 plus.
  • 7 Nur paarweises Laden der Akkus möglich.
  • 8 Siehe Erläuterung im Text.
  • Ausgewählt, geprüft, bewertet

Weitere Angebote