Unser Rat

Wer Schrauben eindrehen oder Holz bohren will, dem reicht ein Akku-Bohr­schrauber. Am besten sind der Kress 180 AFB (296 Euro) und der güns­tigere Ryobi LCD18022B(203 Euro). Wird die Schlagbohr­funk­tion benötigt, sind der teure Hitachi DV 18 DSL (450 Euro), der billigere AEG BSB 18 G (230 Euro) und der Metabo SB 14,4 LT Impuls(390 Euro) die erste Wahl. Preisgüns­tigster Guter: Bosch PSB 18 Li-2 (200 Euro). Beim Betonbohren ist der Akku-Bohr­hammer Bosch Uneo (160 Euro) am besten geeignet. Beim Schrauben versagt er aber.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1817 Nutzer finden das hilfreich.