Die deutschen Reiseveranstalter sagen vorerst alle Reisen nach Ägypten ab. Wer bereits gebucht hat, kann umbuchen oder bekommt sein Geld zurück. test.de informiert.

Auswärtiges Amt warnt

Das Auswärtige Amt hat heute seine Sicherheitshinweise verschärft und rät nun von Reisen nach Ägypten ab. Die deutschen Reiseveranstalter reagierten sofort und sagten alle Reisen in das nordafrikanische Land ab. Reisende können umbuchen oder bekommen ihr Geld zurück.

Keine Rückholung

Eine aktive Rückholung von Touristen aus Ägypten gibt es vorerst nicht. Die Lage in den Touristengebieten rund um das Rote Meer sei ruhig. Es gäbe nur wenige Urlauber vor Ort, die vorzeitig abreisen wollen, sagte eine Sprecherin des Deutschen Reiseverbandes (DRV) der Nachrichtenagentur AFP.

Reisewarnung gilt

Voraussetzung für die kostenlose Kündigung einer Reise: Die Reise ist wegen höherer Gewalt unmöglich. Ein solcher Fall höherer Gewalt liegt vor, wenn das Auswärtige Amt eine förmliche Reisewarnung herausgibt. Das ist am Dienstag (1. Februar 2011) geschehen. Das Auswärtige Amt rät nun dringend von Reisen nach Ägypten ab. Die Reisewarnung gilt für das gesamte Land. Auch für die Touristengebiete am Roten Meer.

Engpässe durch Streik

Das Auswärtige Amt befürchtet Versorgungsengpässe und logistische Schwierigkeiten durch einen Generalstreik im Land. Touristen, die bereits in Ägypten sind, sollten Menschenansammlungen und Demonstrationen weiträumig meiden, empfiehlt die Behörde. Für dringende Notfälle ist der Krisenstab des Auswärtigen Amts unter folgender Rufnummer erreichbar. Telefon: +49 30 / 5000 3000, rund um die Uhr.

Rückflug buchen

Ab sofort können freie Plätze auf Flügen der AirBerlin von Sharm el Sheik, Hurghada und Marsa Alam nach Deutschland gebucht werden. Reisende, die Ägypten über diese Flughäfen verlassen möchten wählen folgende Rufnummer. Air Berlin: +49 180 5 / 737 800 oder die Webseite der Airline www.airberlin.com.
Auch die Flughafen-Agentur vor Ort: A.S.E. (Handling Agent) kann Buchungen im Auftrag von Air Berlin vornehmen.

Rückflug ab Kairo

Die Deutsche Lufthansa bietet Rückflüge ab Kairo. Reisende wählen dazu folgende Sonderrufnummer. Lufthansa: +49 30 / 505 70 341.

Dieser Artikel ist hilfreich. 749 Nutzer finden das hilfreich.