Erneut versuchen Betrüger, per E-Mail an Daten von Bank- und Kreditkarten zu kommen. Sie geben sich als Bundes­zentral­amt für Steuern (BZSt) aus und versprechen eine Steuererstattung.

Tipp Löschen Sie solche Mails sofort. Weder das Finanz­amt noch das BZSt informiert per Mail über Erstattungen oder fragt per Mail Konto­daten ab.

Dieser Artikel ist hilfreich. 25 Nutzer finden das hilfreich.