Abzockerangebote Meldung

Vorsicht bei traumhaften Angeboten. Meist dienen sie Anbietern nur als Köder, um an Ihr Geld zu kommen.

Wenns darum geht, an das Geld fremder Menschen zu kommen, hat die Phantasie von Neppern, Schleppern und Bauernfängern keine Grenzen. Beispiel Nigeria-Connection: Per E-Mail suchen angebliche Präsidentensöhne oder Ex-Unternehmer aus Afrika nach Deutschen, die ihnen behilflich sind, an Vermögen im Ausland heranzukommen. Dazu ist zunächst die Zahlung eines mehr oder weniger großer Geldbetrags erforderlich. Wer sich drauf einlässt, darf sicher sein: Das Geld ist weg und taucht nie wieder auf.

Finanztest schildert die wichtigsten Abzocker-Maschen und erklärt, woran sie unseriöse Gewinnspiele, Schneeballsysteme und Schummeleien mit angeblich wertvoller Adressbuch-Werbung erkennen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 267 Nutzer finden das hilfreich.