Die Abzockversuche per Fax werden immer dreister. Zurzeit fordert ein unbekannter Faxversender Bürger auf, an einer „Blitzumfrage“ teilzunehmen. Die Antwort auf die Frage „Muss Hans Eichel zurücktreten?“ sollen sie an eine Faxnummer schicken, für die 1,86 Euro pro Minute fällig werden.

Das Schreiben gehört wie alle Faxumfragen in den Müll. Empfänger sollten sich nicht davon blenden lassen, dass es angeblich eine „Allensdorfer-Institut Methodik-Umfrage“ ist. Das namhafte Meinungsforschungsinstitut aus Allensbach hat damit nichts zu tun.

Dieser Artikel ist hilfreich. 373 Nutzer finden das hilfreich.