Unser Rat

Vermittler: Lassen Sie sich nicht überreden, auf die Schnelle einen Vertrag abzuschließen. In nächster Zeit werden Versicherungsvermittler Sie vielleicht verstärkt unter Zugzwang setzen, weil ab 1. Juli voraussichtlich der Garantiezins für Lebens- und Rentenversicherungen sinkt.

Bedarf: Altersvorsorge ist wichtig. Stecken Sie aber nur so viel in langfristige Verträge, wie Sie sich dauerhaft leisten können. Erste Wahl sind geförderte Produkte wie die Riester-Rente. Die gibt es als Rentenversicherung, aber auch als Bank- und Fondssparplan, als Bausparvertrag und Förderung zur Finanzierung einer selbst genutzten Immobilie.

Fondspolicen: Finger weg von Fondspolicen, auch von solchen mit Riester-Förderung. Nach unserer Kenntnis gibt es kaum gute Verträge.

Tests: Nutzen Sie unsere Rentenversicherungstests (aus Finanztest 12/09 und 12/10). Alle Riester-Tests finden Sie im Finanztest Spezial Riester-Rente (7,80 Euro am Kiosk und zu bestellen im Shop).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1115 Nutzer finden das hilfreich.