Abgaben im Zweitjob

Ein Zusatz­job – vier Optionen

4

Bis zu 450 Euro nebenbei verdienen oder mehr? Auf Dauer einen Zusatz­job annehmen oder befristet mehr arbeiten? Wir zeigen an einem Beispiel, mit welchen Abzügen je nach Art des Neben­jobs zu rechnen ist.

Haupt­job: Teil­zeit-Angestellte

Unser Beispiel Carina Berger möchte gern mehr arbeiten, kann im Betrieb aber keine Stunden aufstocken. Deshalb sucht sie einen Zusatz­job. Dafür hat sie vier Optionen.

Carina Berger (42 Jahre alt), Lebens­partner (nicht verheiratet), 2 kleine Kinder
Sie arbeitet Teil­zeit in einer Spedition.

Brutto
(Monat)

Lohn­steuer
(Steuerklasse I)

Sozial­abgaben
(15,5% Krankenkassenbeitrag)

Fazit
(Netto/Monat)

Im Haupt­job Teil­zeit-Angestellte

2 200 Euro

218 Euro

435 Euro

1 547 Euro
Steuererklärung ist keine Pflicht.

Neben­job-Option 1: Minijob

Brutto
(Monat)

Lohn­steuer

Sozial­abgaben

Fazit
(Netto/Monat)

Minijob
Carina Berger unterstützt einen Rentner stunden­weise im Haushalt.

450 Euro

0 Euro
Pauschal­versteuerung durch privaten Arbeit­geber

0 Euro
Lässt sich von der Pflicht befreien, anteilig Rentenbeiträge zu zahlen.

450 Euro
Minijob wird nicht in der Steuererklärung abge­rechnet.

Neben­job-Option 2: Neben­job (Verdienst über 450 Euro)

Brutto
(Monat)

Lohn­steuer

Sozial­abgaben

Fazit
(Netto/Monat)

Neben­job (Verdienst über 450 Euro)
Carina Berger arbeitet an mehreren Nach­mittagen in einer benach­barten Gärtnerrei.

700 Euro

79 Euro
(Steuerklassse VI)

138 Euro

483 Euro
Steuererklärung ist Pflicht, Finanz­amt fordert weitere Steuern nach.

Neben­job-Option 3: Saisonale Beschäftigung/Aushilfs­job

Brutto
(Monat)

Lohn­steuer

Sozial­abgaben

Fazit
(Netto/Monat)

Saisonale Beschäftigung/Aushilfs­job
Carina Berger kell­nert in der Zeit von Juni bis August regel­mäßig im See-Café, das ihre Freundin betreibt.

700 Euro

194 Euro
Inklusive Soli (Steuerklasse VI)

0 Euro
Beschäftigung ist auf drei Monate begrenzt.

506 Euro
Jeweils in den Sommermonaten, Steuererklärung ist Pflicht.

Neben­job-Option 4: Selbst­ständige Neben­tätig­keit

Gewinn
(Jahr)

Steuer
(Jahr)

Sozial­abgaben

Fazit
(Netto/Jahr)

Selbst­ständige Neben­tätig­keit
Carina Berger bietet neben­beruflich Büromanagement für kleine Firmen an.

5 400 Euro

1 614 Euro

0 Euro
Selbst­ständig­keit ist neben­beruflich.

3 786 Euro
Steuererklärung ist Pflicht.

4

Mehr zum Thema

  • Kinder­betreuung und Steuern So machen Sie steuerlich alles richtig

    - Ob Kita oder Au-pair – Eltern wollen ihren Nach­wuchs in guten Händen wissen. Aufwendungen für die Aufsicht können sie sich teil­weise über die Steuererklärung zurück­holen.

  • Corona und Job Home­office, Masken­pflicht - was im Arbeits­recht jetzt gilt

    - Home­office-Pflicht und 3G im Job sind weggefallen. Doch in manchen Berufen gibt es Sonder­regeln. Erfahren Sie, was beim Thema Corona und Arbeits­recht jetzt gilt.

  • Drittes Entlastungs­paket Regierung beschließt Zuschüsse für Rentner und Studierende

    - Im 3. Entlastungs­paket gibt es Heiz-Geld für Rentner, mehr Zulagen für Kinder und weitere Steuer-Erleichterungen. Um den Nach­folger für das 9-Euro-Ticket wird gerungen.

4 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 24.03.2020 um 16:36 Uhr
Minijob Steuerklasse 6

@CaesarZ: Bitte schicken Sie Ihr Schreiben uns noch einmal zu: finanztest@stiftung-warentest.de (maa)

CaesarZ am 19.03.2020 um 12:52 Uhr
Minijob Steuerklasse 6

meine email vom 23.02.2020 wurde leider nicht beantwortet

Jaeger148 am 29.02.2020 um 01:49 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Schleichwerbung

Profilbild Stiftung_Warentest am 24.02.2020 um 12:41 Uhr
Nebenjob bei Steuerklasse 6 Option 3 und Option 2

@CaesarZ: Der Unterschied liegt in der Art der Beschäftigung, die unterschiedlichen Steuerregeln unterliegen. So kommt man bei einem _regelmäßigen_ Nebenjob mit Verdienst von 700 Euro auf Steuern von 79 Euro. Und bei einem Saison- oder Aushilfsjob bei gleichem Einkommen auf 194 Euro Steuerlast. Bitte lesen Sie dazu die Erläuterungen im Artikel. (PH)

CaesarZ am 23.02.2020 um 13:00 Uhr
Nebenjob bei Steuerklasse 6 Option 3 und Option 2

Guten Tag,
mich würde interessieren, warum bei einem mtl. Gehalt von 700,00 EUR einmal 79,00 EUR und einmal 194,00 EUR Lohnsteuer anfallen bei gleicher Steuerklasse (VI).
Herzlichen Dank für Ihre Antwort und Grüße