Einen schönen Erfolg für den Umweltschutz feiert die PSA-Gruppe mit den Marken Peugeot und Citroën. Seit Einführung des FAP-Partikelfilters im Mai 2000 wurden bereits eine halbe Million Dieselautos mit Filter verkauft. Seine Haltbarkeit konnte zudem von 80 000 auf 120 000 Kilometer verbessert werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 40 Nutzer finden das hilfreich.