3D-Kompaktkamera von Panasonic

Technische Daten und Ausstattung

Zurück zum Artikel
Inhalt
  1. Überblick
  2. Testkommentar
  3. Tabelle: Technische Daten und Ausstattung

3D-Kompaktkamera von Panasonic

Typbezeichnung

Lumix DMC-3D1

Anbieter

Panasonic

Preis

500 Euro

Maße (Breite x Höhe x Tiefe)

11,0 x 6,0 x 2,5 Zentimeter

Gewicht (betriebsbereit)

195 Gramm

Bildpunkte in Megapixel

12

Höchste Video-Auflösung in Bildpunkten

1920 x 1080

Zoomfaktor (gemessen)

3,2

Kleinbild-Brennweite in mm

25 bis 94

Normierte-Brennweite in mm

0,56 bis 1,8

Größte Brennweitenöffung Weitwinkel / Tele

3,9 / 5,7

Belichtungszeiten in s

1/13000 bis 8

Einstellbare Empfindlichkeit in ISO

100 bis 3200

Touchscreen: Größe in mm

77 x 33

23.05.2012
  • Mehr zum Thema

    Digitalkameras im Test Hier finden Sie die beste Kamera

    - Mit dem Digitalkamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digicam für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

    Photokina 2018 Teure Voll­formatkameras und Drucker für die Hand­tasche

    - Alle Welt fotografiert mit dem Smartphone, der Fotomarkt befindet sich im Umbruch. Das spiegelte auch die diesjäh­rige Foto­messe Photokina in Köln wider, die am Samstag...

    Panasonic S1 und S1R Was taugen die neuen Profi-Systemkameras?

    - Mit den Systemkameras S1R und S1 steigt jetzt auch Panasonic ins Voll­formatsensor-Segment ein, das bisher von Sony, Nikon, Canon und Leica bespielt wird. Ob die beiden...