3D-Fernsehen Nichts für Kinder

Inhalt
3D-Fernsehen - Nichts für Kinder

Obwohl die meisten aktuellen Fernseher Bilder mit Tiefen­eindruck wiedergeben können, ist 3D keine Erfolgs­geschichte. Besonders attraktiv sind Animations­filme, doch gerade Kinder unter zehn Jahren sollten nach Möglich­keit gar keine 3D-Filme sehen. TV-Anbieter warnen entsprechend, Ärzte klären auf: Der kindliche Sehsinn könnte durch künst­liches 3D falsch programmiert werden. Welche gravierenden Folgen das haben kann, erklären ein renommierter Augen­arzt und die Experten von test.

Mehr zum Thema

  • FAQ DVB-T2 HD Antworten zum Antennen­fernsehen

    - Die neue Antennen­technik DVB-T2 HD ist einge­führt, die letzten geplanten Sendemasten gingen im Sommer 2019 on air. Größter Vorteil: Endlich gibt es auch via Antenne...

  • Sound­bars im Test Fernsehton – satter Bass

    - Flachen Fernsehern fehlt oft ein guter Bass – Sound­bars peppen den TV-Ton auf. Der Sound­bar-Vergleich der Stiftung Warentest zeigt, welche Geräte im Test am besten sind.

  • Spielzeug im Test Elf Plüschtiere sind zum Verschenken geeignet

    - Viele Kinder wünschen sich zu Weih­nachten Eiskönigin Elsa oder Peppa Pig als Spielkameraden. Die Stiftung Warentest hat 22 Plüschtiere und Figuren ins Labor geschickt,...

3 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 25.09.2013 um 15:58 Uhr
@JaninaHH - Kino ?

Wir empfehlen, Kinder im Vorschulalter generell kein 3D schauen zu lassen. Ältere Kinder können wegen des weiteren Sehabstandes sicherlich hin und wieder auch einen Kinofilm besuchen. Jedoch sollte
man bei Anzeichen von Unwohlsein den Kinobesuch abbrechen (SG)

JaninaHH am 25.09.2013 um 08:04 Uhr
Kino?

Offen bleibt für mich die Frage, ob Kinder unter 10 Jahre 3D hin und wieder im Kino schauen dürften, da dort die Entfernung größer ist!?

PHofer am 08.09.2013 um 09:32 Uhr
3D kino sehr nervig

Viele der Animationsfilme im Kino scheinen direkt auf Kinder zugeschnitten. Mein Nachwuchs lehnt das aber nach einigen Tests ab - zu anstrengend und zu verwirrend sind die Filme.