test-Kommentar

Der 22 Zoll-Flachbildschirm aus dem Aldi-Angebot liefert nicht nur große, sondern auch gute Bilder - so lange der Betrachter genau vor dem Bildschirm sitzt. Kleines Manko: Stärker als bei den besten Flachbildschirmen aus dem aktuellen Vergleichstest lässt die Bildqualität mit zunehmendem Blickwinkel nach. Klar allerdings: Wer nur surfen oder tippen will, braucht keine so großen Bilder. Da reicht ein guter 17- oder 19-Zoll-Bildschirm völlig aus. Wer allerdings einen HDTV-Empfänger oder HD-DVD-Spieler hat oder kaufen will, bekommt mit dem Aldi-Monitor eine preiswerte Möglichkeit, die Bilder in fast voller Pracht auf den Schirm zu bekommen. Auch Spielefans und passionierte Bildbearbeiter können nie genug Bild bekommen und werden mit dem Aldi-Monitor trotz seiner kleinen Schwächen zufrieden sein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 354 Nutzer finden das hilfreich.