test-Kommentar

Wer einen güns­tigen Monitor für den Heim­arbeits­platz sucht, macht mit dem Medion P54033 von Aldi nichts falsch. Er liefert klare Farben und scharfe Bilder. Für Büro­arbeit und gelegentliche Spiele reicht das aus. Mit knapp 100 Euro ist das Gerät vergleichs­weise preis­wert, liefert aber auch nur mittel­mäßige Qualität. Haupt­kritik­punkte sind die schwache Helligkeit und die lange Reaktions­zeit. Computer­spieler sollten daher lieber einen Monitor wählen, der schnelle Bewegungen flüssig und gleich­mäßig anzeigt. Passende Modelle zeigt der Test Hochauflösende Monitore.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1473 Nutzer finden das hilfreich.