test-Kommentar

Gemessen am Preis funktioniert die Bohrmaschine aus dem Norma-Angebot ziemlich gut. Beim Schrauben stört ein erheblicher Nachlauf. Er macht es bei kleinen Schrauben schwer, sie exakt bündig zu versenken. Einzige wirkliche Funktionsschwäche ist das Bohrfutter. Es hält die Bohrer nicht fest genug, so dass sie sich oft im Betrieb verdrehen. Bei der Sicherheit allerdings gerät die Billig-Bohrmaschine in den roten Bereich. Bei Blockade des Bohrers reißt sie unter Umständen mit viel zu viel Kraft an den Händen des Heimwerkers. Es drohen erhebliche Verletzungen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 252 Nutzer finden das hilfreich.