Hörgeräte

Tests

Hörgeräteakustiker Test

Hörgeräte­akustikerDer große Hörtest

24.05.2012 - Wer ein Hörgerät benötigt, muss sich auf einen lang­wierigen Prozess einstellen: Vor der endgültigen Kauf­entscheidung sollten Interes­senten verschiedene Geräte ausprobieren und vergleichen. Das kann sich über Wochen, manchmal gar Monate hinziehen. Genau diesen Prozess hat die Stiftung Warentest begleitet: Die Tester wollten heraus­finden, wie gut die Akustiker sich auf individuelle Hörstörungen sowie die beruflichen und persönlichen Erforder­nisse der Kunden einstellen, ob sie Hörgeräte...Zum Test

Weitere Tests:

Schnelltests

Rauchmelder für Hörgeschädigte Schnelltest

Rauchmelder für HörgeschädigteAlarm mit Blitz und Rüttelkissen

10.01.2014 - Schlägt ein Rauchmelder Alarm, empfinden die meisten das als schreck­lich laut. Viele hörgeschädigte Menschen können den Signalton aber kaum wahr­nehmen. Gehörlose bekommen gar nichts mit. Helfen kann ein spezielles Funk­rauchmelder-System, das Schlafende mit Blitzen und Vibrationen weckt und so vorm Ersti­ckungs­tod schützt. test.de präsentiert die Test­ergeb­nisse.Zum Schnelltest

    Meldungen

    Umfrage Hörgeräte Meldung

    Umfrage HörgeräteTeilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!

    23.07.2014 - Rund 14 Millionen Deutsche haben Hörprobleme, rund 6,7 Millionen davon bräuchten nach Schät­zungen der Bundes­innung der Hörgeräte­akustiker (Biha) ein Hörgerät. Tatsäch­lich tragen aber nur etwa 2,5 Millionen Bundes­bürger eine Hörhilfe. Woran liegt das? Und wie zufrieden sind Hörgeräteträger mit der Versorgung und ihren Geräten? Helfen Sie der Stiftung Warentest, mehr darüber zu erfahren, und machen Sie mit bei unserer Umfrage.Zur Meldung

    Weitere Meldungen:

    Specials

    Barrierefreies E-Learning Special

    Barrierefreies E-LearningDigitale Hürden über­winden

    06.05.2014 - Bei Barrierefreiheit denken viele erst einmal an fehlende Rampen für Roll­stuhlfahrer. Doch es gibt ebenso­viele Hürden wie es unterschiedliche Behin­derungen gibt – das gilt auch für die Benut­zung von Computer und Internet. Barrierefreiheit ist hier besonders wichtig, weil Menschen mit Behin­derungen PC und WWW intensiv nutzen, wie eine Studie der „Aktion Mensch“ ergab. Aber was heißt „Barrierefreies E-Learning“ genau? Das test.de-Special gibt einen Über­blick.Zum Special

      Jetzt Vorteilspaket sichern

      test Probeabo + CDs

      test und Finanztest Archiv-CD 2013 für nur 4,90 € – und dazu drei aktuelle Ausgaben von test gratis

      4,90 €


      Als Dankeschön erhalten Sie einen Einkaufswagenchip.

      Jetzt bestellen und 1 von 10 iPad Air gewinnen!

      Bücher + Spezialhefte

      Besser hörenWie Sie einen guten Akustiker und das passende Hörgerät finden

      16,90 €

      Buch ansehen