Früherkennung in der Schwangerschaft: Welche Untersuchungen sind sinnvoll?

Schwangere

Viele der Untersuchungen, denen sich Frauen während der Schwangerschaft unterziehen, sind den Nachweis ihres Nutzens bisher schuldig geblieben. Bei anderen bleibt nach einem auffälligen Ergebnis am Ende nichts als die Frage: Schwangerschaft fortsetzen oder abbrechen? Damit Sie wissen, was auf Sie zukommt, hat die Stiftung Warentest alle Untersuchungen und Tests, die nach dem Mutterpass durchgeführt werden, und die, die zusätzlich angeboten werden, auf ihren Nutzen hin untersuchen lassen.

Auf der Basis wissenschaftlicher Fakten können Sie im Gespräch mit Ärztin oder Arzt leichter entscheiden, welche Untersuchung Ihren individuellen Bedürfnissen dient und auf welche Sie guten Gewissens verzichten können (siehe Themenübersicht). Damit diese neun Monate für Sie wirklich eine Zeit der „guten Hoffnung“ sind.

Weitere Angebote

Was finde ich hier?

Die gängigsten Untersuchungen zur Früherkennung in der Schwangerschaft - für Sie bewertet.

Probezugang Hepatitis B