01.04.2014
Nervosität und Unruhe

Allgemeines

Körper, Geist und Seele müssen ständig auf Anforderungen reagieren. Diese fortwährende Anpassungsleistung ist Stress, Depressionen den zu bewältigen der Körper gut eingerichtet ist. Was aber für den Einzelnen als belastender Stress wirkt, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Während der eine darunter leidet, dass Beruf, Familie und Freizeit ihm viel abverlangen, quält sich ein anderer damit, dass seine Bereitschaft, etwas zu leisten, sich einzubringen und sich für andere einzusetzen, nicht genügend abgefordert wird. Viele Menschen leiden auch unter einer hohen Lärmbelastung, deren Folgen sich vielleicht erst nach Jahren zeigen.

Wenn Körper, Geist und Seele dauerhaft überfordert sind, sich belastenden Zuständen anzupassen, entwickeln sich Warnsymptome. Sehr sensible Menschen spüren diese schon früh; sie registrieren Unbehagen, Missbefinden und Anspannung. Andere werden erst durch stärkere Reize darauf aufmerksam, dass sich ihr Gleichgewicht verschoben hat. Doch selbst als unangenehm empfundene Störungen des Befindens laufen ohne nachweisbare körperliche Veränderungen ab

Weitere Angebote

Rezeptfreie Medikamente

Fragen Sie nicht nur Arzt und Apotheker

Über 1900 Mittel bewertet

Sonderpreis seit 01.01.2013

anstelle von 29,90 nur noch

15,00 €


Rezeptfreie Medikamente