01.04.2014
Krätze

Allgemeines

Krätze (Skabies) entsteht durch Befall der Haut mit Krätzmilben. Diese Parasiten können sich ähnlich wie Läuse auch unter einwandfreien hygienischen Bedingungen ausbreiten. Sie bohren kleine Gänge in die Haut und setzen sich dort fest.

Krätze sollte wegen ihrer Hartnäckigkeit immer ärztlich behandelt werden. Wenn Sie die unten beschriebenen Symptome bemerken, sollten Sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen.

Weitere Angebote

Rezeptfreie Medikamente

Fragen Sie nicht nur Arzt und Apotheker

Über 1900 Mittel bewertet

Sonderpreis seit 01.01.2013

anstelle von 29,90 nur noch

15,00 €


Rezeptfreie Medikamente