Kinder + Familie

Aktuelles aus Kinder + Familie

Arzneimittel Test

Arznei­mittelDie besten 80 Medikamente für Kinder

27.03.2014 - Kinder reagieren empfindlicher auf Arznei­mittel als Erwachsene. Viele Medikamente können kleinen Patienten sogar schaden. Aber oft gibt es sichere Alternativen. test.de nennt die 80 besten und güns­tigsten rezept­freien Medikamente gegen häufige Krankheiten im Kindes­alter wie Husten, Schnupfen, Halsweh, Ohren­schmerzen, Durch­fall, Erbrechen, Blähungen. Die Präparate wurden aus den Arznei­mittel­bewertungen der Stiftung Warentest zusammen­gestellt. Ferner erfahren Eltern, wie sie Medikamente...Zum Test

Rückruf Ikea Betthimmel Meldung

Rück­ruf Ikea Bett­himmelWenig himm­lisch

20.03.2014 - Das Möbel­haus Ikea ruft seine Bett­himmel-Modelle für Baby- und Kinder­betten zurück. Klein­kinder und Säuglinge könnten sich damit strangulieren. test.de informiert.Zur Meldung

Rückruf Werbeartikel von Schwäbisch Hall Meldung

Rück­ruf Werbeartikel von Schwäbisch HallEs hat sich ausgefuchst

20.03.2014 - Die Bausparkasse Schwäbisch Hall ruft mehrere Werbeartikel zurück, unter anderem einen Plüschfuchs. Es könnten sich verschluck­bare Kleinteile lösen und dadurch Klein­kinder unter 3 Jahren gefährden, warnt das Unternehmen. test.de informiert.Zur Meldung

Kindermatratzen Test

Kinder­matratzen12 Matratzen für Babys und Klein­kinder im Test

03.03.2014 - Schlafen, Schwitzen, Strampeln, Hopsen – Babys und Klein­kinder brauchen eine Matratze, die sie beim Schlafen gut abstützt, einiges aushält und keine Schad­stoffe ausdünstet. Der Produktfinder zeigt Test­ergeb­nisse, Preise und Fotos für 12 Kinder­matratzen. Hier finden Sie das passende Modell für Ihr Kind.Zum Test

Katzenfutter Test

KatzenfutterDrei sind sehr gut, sechs mangelhaft

27.02.2014 - Glänzendes Fell, starke Knochen und ein wacher Blick – mit dem richtigen Futter bleiben Katzen gesund und munter. Die Stiftung Warentest hat 33 Feucht­futter unter die Lupe genommen: darunter preisgüns­tige Produkte von Discountern, vergleichs­weise teure Markenfutter, zwei Bio-Katzenfutter und ein vegetarisches Futter für Katzen und Hunde. Nicht alle konnten über­zeugen, 15 Futter könnten auf die Dauer sogar krankmachen. Immerhin sieben Futter erhielten aber auch die Noten Sehr gut oder Gut.Zum Test