Gesundheit + Kosmetik

Aktuelles aus Gesundheit + Kosmetik

Spargeld Special

SpargeldWo deutsche Sparer sicher anlegen können

15.04.2014 - Ausländische Direkt­banken locken deutsche Sparer oft mit Spitzenzinsen. Finanztest erklärt, warum das so ist. Die Geld­anlage-Experten der Stiftung Warentest sagen, wo Vorsicht angebracht ist – und wo Anleger bedenkenlos zugreifen können.Zum Special

Magenschutzmittel Meldung

Magen­schutz­mittelMit Bedacht einnehmen

07.04.2014 - Magenkranke sollten Mittel wie Omeprazol und Pantoprazol nicht allzu sorglos schlu­cken. Diese Schluss­folgerung legt eine aktuelle Studie nahe. Auf Dauer können die auch als Protonenpumpenhemmer (PPI) bekannten Magen­schutz­mittel schaden. test.de erklärt, welche Lang­zeit­folgen die Säure­blocker haben können.Zur Meldung

Heuschnupfen Special

HeuschnupfenPreis­werte rezept­freie Mittel, die helfen

28.03.2014 - In diesen Tagen hat der Flug der Birken­pollen begonnen. Auf sie reagieren besonders viele Menschen allergisch. Sie leiden dann unter Augen­jucken, Niesen, Schnupfen, Husten. Medikamente lindern die Beschwerden von Heuschnupfen. Die Arznei­mittel­experten der Stiftung Warentest sagen, welche rezept­freien Medikamente helfen. Das Special bietet Tabellen mit insgesamt 54 preis­werten Medikamenten, Tipps zum Sparen in der Apotheke und allgemeine Ratschläge für Heuschnupfen­allergiker.Zum Special

Umfrage Tagescremes Meldung

Umfrage Tages­cremesUV-Schutz in der Gesichts­creme ist vielen wichtig

27.03.2014 - Was erwarten Sie von Ihrer Gesichts­creme? Das wollten wir von den test.de-Nutzern wissen, als wir die aktuelle Unter­suchung Tagescremes mit UV-Schutz vorbereiteten. Mehr als 1 300 Frauen und Männer haben mitgemacht. Interes­sant: 2 von 5 Umfrage­teilnehmern gaben an, beim Kauf einer Tages­creme auf UV-Schutz zu achten.Zur Meldung

Arzneimittel Test

Arznei­mittelDie besten 80 Medikamente für Kinder

27.03.2014 - Kinder reagieren empfindlicher auf Arznei­mittel als Erwachsene. Viele Medikamente können kleinen Patienten sogar schaden. Aber oft gibt es sichere Alternativen. test.de nennt die 80 besten und güns­tigsten rezept­freien Medikamente gegen häufige Krankheiten im Kindes­alter wie Husten, Schnupfen, Halsweh, Ohren­schmerzen, Durch­fall, Erbrechen, Blähungen. Die Präparate wurden aus den Arznei­mittel­bewertungen der Stiftung Warentest zusammen­gestellt. Ferner erfahren Eltern, wie sie Medikamente...Zum Test