11.04.2003

Medizinische Beratung im Internet: Von richtig gut bis voll daneben

Surfen und prüfen

Wer im riesigen Angebot des Internet selbst nach Medizininformationen suchen will, findet eine unüberschaubare Vielfalt von Gesundheitstipps und Therapievorschlägen. Mithilfe einiger Grundregeln lässt sich die Qualität der Angebote beurteilen:

  • Wird die medizinische Information verständlich und übersichtlich angeboten?
  • Wird der Nutzen einer vorgeschlagenen Maßnahme oder Therapie genau beschrieben?
  • Werden sowohl Vor- als auch Nachteile von Diagnoseverfahren oder Therapien geschildert?
  • Wird auf weitere Untersuchungsverfahren und Behandlungsmöglichkeiten hingewiesen?
  • Wird angegeben, woher die Informationen stammen?
  • Wird über weitere Informationsquellen informiert?
  • Werden alle Fragen beantwortet?
  • Gibt es Informationen über den Betreiber der Website, seine Qualifikation und eventuelle Sponsoren?
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Medizin-Hotlines

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (0)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice