16.06.2010

Fahrradanhänger für Kinder: Problem Schadstoffe

Fahrradanhänger sind praktisch. Experten sehen Kinder darin sicherer aufgehoben als auf einem Fahrrad­kindersitz. Doch der Test von neun Anhängern brachte ganz andere Risiken zutage: gefährliche Schadstoffe wie PAK und Weichmacher im Gurt, in Sitzpolstern, Griffen, Seiten­wänden und Sicht­fenstern. Nur fünf der neun getesteten Fahrrad­anhänger sind gesundheitlich weniger bedenklich. Auch die anderen getesten Systeme über­zeugten in vielen Prüf­punkten nicht: Insgesamt sind sechs Produkte „mangelhaft“.

Im Test: 9 Fahrradanhänger: Preis 120 bis 845 Euro, 3 Fahrrad­trailer: 159 bis 340 Euro und 2 Fahrradzug­systeme: 40 bis 239 Euro.

[Update 16. Juni 2010] Nach Veröffentlichung der Ergebnisse von zunächst 7 Fahrrad­anhängern in test 5/2010 hat die Stiftung Warentest den Test auf test.de aktualisiert: Er enthält jetzt auch die Testergebnisse für die aktuellen Burley-Modelle D’Lite und Solo. Beide waren bei Einkauf der Produkte für den Vergleichstest im Mai-Heft von test noch nicht lieferbar.

Fahrradanhänger 05/2010 - Zweisitzer

  • Burley D'Lite Modelljahr 2010
  • Chariot Cougar 2 mit Fahrrad Set
  • Croozer Kid for 2
  • Kindercar Twin Classic SSL
  • Monz Blue Bird Art.-Nr. 66174 + 66185 + 66188
  • Prophete Kinder-Anhänger 20'' Art.-Nr. 2906
  • Weber Ritschie Easy

Fahrradanhänger 05/2010 - Einsitzer

  • Burley Solo Modelljahr 2010
  • Croozer Kid for 1
  • Monz Blue Bird Art.-Nr. 66007 + 66048

Fahrradtrailer und -zugsysteme 05/2010 - Fahrradtrailer

  • Adams Trail A Bike Folder 1
  • Fun Trailer FT-Two/6
  • Roland Werk add+bike by roland

Fahrradtrailer und -zugsysteme 05/2010 - Fahrradzugsysteme

  • Follow Me Eltern-Kind-Tandemkupplung
  • Profex Tandemstange Koala II
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Fahrradanhänger für Kinder

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (22)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice