22.11.2007

Elektrorasierer: 18 Akkugeräte im Test

Elektrorasierer Test

Stoppeln entfernen selbst billige Bartschneider. Sie erfüllen ihren Zweck, sind aber nicht sonderlich komfortabel. Freunde der Nassrasur mögen vielleicht lieber einen Rasierer mit eingebautem Emulsionsspender. Und für Männer mit gehobenem Anspruch gibt es Rasierer mit eigener Reinigungsstation. Diese spült die Scherköpfe nach jeder Rasur. Wie viel Luxus er für die tägliche Rasur braucht, muss jeder Mann selbst entscheiden.

Im Test: 18 Rasierer mit Akkubetrieb. Preise: zwischen 40 und 350 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Elektrorasierer

  • Braun Series 7-790cc
  • Braun Series 3-380
  • Braun Cruzer2 Z 40
  • Braun Series 1-190
  • Braun Smart Control 3 4875
  • Carrera Shave & Wash Art. Nr. 2715.1 - T 13.2
  • Carrera i-shave Art. Nr. 2725.1
  • Grundig Man Shaver MS 7541
  • Medion MD 11420
  • Panasonic Pro-Curve ES 7036 s
  • Panasonic Pro-Curve ES 8168 s
  • Philips arcitec RQ 1095
  • Philips 7100 Series HQ7160
  • Philips Cool Skin HS 8060
  • Philips 6600 Series HQ6695
  • Quelle / Privileg Prod. Nr. 234. 217.8
  • Remington F7 diamond series F720
  • Xenic 9675
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Elektrorasierer

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (0)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice