25.03.2009

Eierfarben: Ostern ohne Schadstoffe

Kein Ostern ohne farbenfrohe Eier. Je bunter, desto besser. Doch nicht mit allen Farben und Stiften gelingt das perfekte Osterei: Einige verlaufen, werden zäh oder machen die Eier klebrig. Andere färben gleichmäßig oder lassen die Ostereier glitzern. Im Test: Zehn Eierfarben und -stifte. Kein Produkt schadet der Gesundheit.

test sagt, welche Farben etwas taugen.

Im Test: 10 Produkte zum Eierfärben. Preise: 59 Cent bis 3,95 Euro.

Zurück zu: Startseite Test

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (0)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice