27.12.2012

Digitalkameras: Einfach gute Fotos

Digitalkameras Test

Sie sind schnuck­lig klein und liefern tolle Bilder: kleine, flache Kompakt­kameras für unterwegs. test zeigt die besten Modelle. Testsieger gibt es ab 120 Euro. Gute Kameras mit Superzoom kosten doppelt soviel: sie bringen alle Brenn­weiten mit und sind perfekt für die Reise.

Im Test: 26 Kompakt­kameras, 7 davon mit Superzoom. Preise: 86 bis 330 Euro.

Produktfinder Digitalkameras

test.de bietet mehr: Der Produktfinder Digitalkameras zeigt alle Digitalkameras, die die Stiftung Warentest getestet hat. Darunter auch die 26 Kompakt­kameras aus test 01/2013. Die Daten­bank enthält insgesamt 1409 Kameras. Mit Fotos, Preisen, Ausstattungs­merkmalen und Test­ergeb­nissen. Laufend aktuell. Auch als PDF zum Download. Ein Leitfaden führt schnell zum passenden Modell.

Produktfinder Digitalkameras

Produkte in test 01/2013

Folgende Kameras sind in test 01/2013 enthalten:

  • Canon Ixus 125 HS
  • Canon Ixus 240 HS
  • Canon Ixus 510 HS
  • Canon PowerShot A4000 IS
  • Canon PowerShot SX260 HS
  • Fujifilm FinePix F770EXR.
  • Nikon Coolpix L610, Coolpix S3300, Coolpix S4300 und Coolpix S6400
  • Olympus SZ-31MR, VG-170 und VH-210
  • Panasonic Lumix DMC-FS40, FS45, FX80, SZ1, SZ5 und TZ31
  • Samsung DV-300F, ST77 und WB850F
  • Sony Cyber-shot DSC-HX20V, WX50, WX70 und WX100.

Jetzt freischalten

Test Digitalkameras test 01/2013
2,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 8 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen.
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen.
  • Diesen Artikel per Handy kaufen.
  • Spar-Guthaben
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 14 Prozent ihres Etats als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (8)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice