24.04.2003

Bodenbeläge: Plastisch und elastisch

Bodenbeläge Test

Der Kunststoff PVC – Polyvinylchlorid – ist der am häufigsten verkaufte elastische Bodenbelag. Einfach zu verlegen, leicht zu reinigen und preiswert obendrein. PVC enthält aber oft problematische Weichmacher. Manchmal auch giftiges Organozinn. Andere elastische Bodenbeläge schneiden besser ab. Die Alternativen heißen Linoleum, Gummi und Kork.

Im Test: 49 elastische Bodenbeläge aus PVC, Linoleum, Gummi und Kork. Preise: 2 bis 51 Euro pro Quadratmeter.

Zurück zu: Startseite Test

Dieser Artikel ist hilfreich. Nutzer finden das hilfreich.

Kommentare (0)

weitere Kommentare anzeigen

Alle Kommentare anzeigen

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Jetzt einloggen oder Neu registrieren.
Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice